Gemeindefriedhof

Der Gemeindefriedhof befindet sich an der Linken Bahnzeile in 7474 Oberwart.

Am Gemeindefriedhof wurden vor allem Menschen beerdigt, die aus Berufsgruppen wie Taglöhnern, Gehilfen, Hilfsarbeitern, Landarbeitern kamen. Begraben wurden auf diesem Friedhof aber auch die Opfer des Zweiten Weltkrieges und der NS-Herrschaft. Der Gemeindefriedhof wurde aber auch Spitalsfriedhof genannt, weil die meisten der hier Beerdigten im Spital von Oberwart verstarben.

Oberwart mit ca. 7500 Einwohner hat insgesamt 6 Friedhöfe, und zwar für Katholiken, Evangelische, Reformierte, Juden, sowie der Armenfriedhof, auch Gemeindefriedhof und der Sowjetische Soldatenfriedhof.

Disclaimer

Einige Texte sind von der freien Wikipedia kopiert und angepasst worden. Die allermeisten Bild- und Mediendateien sind aus eigener Quelle und können auf Anfrage für eigene Webseiten verwendet werden. Sollten sich dennoch Bild- oder Mediendateien auf dieser Seite finden, welche einen Copyright unterliegen, so bitte ich um Verständigung per Email guenter.nikles@gmx.at, damit ich einen Copyright-Vermerk bzw. Weblink anbringen kann, bzw. auf Wunsch die Bild- oder Mediendateien löschen kann.

Kontakt

Günter Nikles
Josef Reichl-Str. 17a/7
7540 Güssing
Austria

Email: guenter.nikles@gmx.at
Website: www.nikles.net
Fax: 03322/44384